Goldfarb-Zwillinge - "KLEINE KOALITION"

09.10.2020, 19.00 und 20.30 Uhr

Atelier Rudolf Kurz, Spitalhof 1, Ellwangen

Veranstalter: Kulturverein Stiftsbund e.V. Ellwangen

Die eine ist smart. Die andere sexy. Die eine macht Kabarett. Die andere Comedy.
Lisa und Laura Goldfarb sind: Die Kleine Koalition.
Nach dem rasenden Erfolg ihres ersten Programms »klein und gemein« stellen sie in ihrem neuen Programm die wahren Vertrauensfragen: Demokratie oder Demoband? Amazon oder Ampelkoalition? Nachhaltigkeit oder Nachschenken? Globalisierung oder Globuli? Und wie macht man als Frau eigentlich einen Hammelsprung?

Lisa und Laura Goldfarb sprengen mit ihrem Programm die Grenzen aller Genres: Kabarett, aber sexy. Comedy, aber klug. Rasant, aber charmant. Tänzerisch, aber verständlich. Süß, aber verdammt sauer.

Lisa und Laura sind eineiige Zwillinge, aufgewachsen in schönster Natur zwischen den rauchenden Schloten des Ruhrgebiets. Sie studierten Schauspiel und Tanz an der Folkwang-Hochschule in Essen.
Nach Engagements an Theatern in Deutschland und den Niederlanden haben sie als Schauspielerinnen mit einer eigenwilligen Kleistinterpretation (Regie Holk Freytag) den renommierten Hersfeld-Preis gewonnen, ihre letzte Theaterrolle ist Franz Kafka in einer Inszenierung von Andreas Kriegenburg am Deutschen Theater Berlin.
Im Bereich Kabarett und Comedy hatten sie 2017 als doppelte Sarah Wagenknecht einen fulminanten Start beim Nockherberg-Derblecken in der Regie von Marcus Rosenmüller.

Wegen der Corona-Regelungen und die im Atelier Kurz auf maximal 40 Personen begrenzten Zuschauerplätze haben sich die Künstlerinnen bereit erklärt, Vorstellungen um 19 Uhr und nochmals um 20.30 Uhr zu geben. Das Programm wird deshalb auf ca. 1 Stunde reduziert und ohne Pause durchgeführt, Einlass zur ersten Veranstaltung ist ab 18.30 Uhr.

Karten gibt es nur im Vorverkauf - keine Abendkasse!
Karten zu 20,- € auf allen Plätzen, 15,- € für Stiftsbundmitglieder, 5.- € für Schüler und Studierende:
Tourist-Information: Tel.: 07961/84303, tourist@ellwangen.de (bis 12 Uhr am Veranstaltungstag)

www.lisalaura.de