Studienreisen

Studienreise nach Brandenburg

20. bis 24. August 2019

 

Die inhaltsgleichen, wegen der großen Nachfrage an zwei Terminen angebotenen fünftägige Reise führt in die Mark Brandenburg mit Standort in Potsdam, der heutigen Hauptstadt des Bundeslandes Brandenburg.

Auf dem Programm stehen die ehem. Zisterzienserklosteranlage Lehnin, die Stadt Potsdam mit Schloss Sanscouci, Neuem Palais und Schloss Cecilienhof, das Schloss Rheinsberg, die Fontane- Stadt Neuruppin und Wustrau, Geburtsort des Generals von Ziethen, heute Ortsteil von Fehrbellin, die Stadt Brandenburg mit Besichtigung des Doms und der Katharinenkirche, eine Schifffahrt auf der Havel und am Templiner See Besuch des Forsthauses Templin sowie am letzten Tag auf der Rückfahrt nach Ellwangen ein Aufenthalt in Magdeburg mit Besichtigung des Doms.

 

Kooperation mit dem Geschichts- und Altertumsverein Ellwangen e. V.

 

 

 

Studienreise nach Brandenburg

8. bis 12. Oktober 2019

Die inhaltsgleichen, wegen der großen Nachfrage an zwei Terminen angebotenen fünftägigen Reisen führen in die Mark Brandenburg mit Standort in Potsdam, der heutigen Hauptstadt des Bundeslandes Brandenburg.

Auf dem Programm stehen die ehem. Zisterzienserklosteranlage Lehnin, die Stadt Potsdam mit Schloss Sanscouci, Neuem Palais und Schloss Cecilienhof, das Schloss Rheinsberg, die Fontane- Stadt Neuruppin und Wustrau, Geburtsort des Generals von Ziethen, heute Ortsteil von Fehrbellin, die Stadt Brandenburg mit Besichtigung des Doms und der Katharinenkirche, eine Schifffahrt auf der Havel und am Templiner See Besuch des Forsthauses Templin sowie am letzten Tag auf der Rückfahrt nach Ellwangen ein Aufenthalt in Magdeburg mit Besichtigung des Doms.

 

Kooperation mit dem Geschichts- und Altertumsverein Ellwangen e. V.